Banner Aktion 468x60
Start Redaktionelles Beiträge Grafschafter Museum

www.grafschafter-museum.de

Grafschafter Museum im Moerser Schloss

www.musenhof.moers.de

Was konnte man im Mittelalter in Moers mit einem Möhrchen machen? Welche Aufgaben hatte der Bubenkönig? Was ist ein Ackerbürger? Gab es im Mittelalter und in der frühen Neuzeit in Moers schon Kaufhäuser?

 

Antworten auf diese Fragen finden Kinder in der mittelalterlichen Spiel- und Lernstadt beim Moerser Schloss: Das kleine Städtchen mit Töpferei, Backhaus, „Kaufhaus“, Stall, Schmiede, bürgerlichem Fachwerk-Wohnhaus und Stadtturm mit Kerker lädt ein, Moerser Geschichte des Mittelalters spielerisch zu erfahren.

 

 

 

 

Öffnungs- und Angebotszeiten von April bis Oktober

 

(Erlebnisführungen 1 + 2 sind ganzjährig buchbar)

 

Kostenlose Betreuungszeit

für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren Mi + Fr 15 – 18 Uhr

 

Kostenlose Familienöffnung Sa 15 – 18 Uhr

So 14 – 18 Uhr

 

Workshops

(Materialkosten + Voranmeldung) Sa 10 – 13 Uhr

 

Gruppenführungen, Aktionen, Workshops und Kindergeburtstage

Mo, Di, Do 9 – 18 Uhr

Mi, Fr 9 – 15 Uhr

So 9 – 14 Uhr

 

Weitere Informationen unter

www.musenhof.moers.de

 

Anmeldungen von Montag bis Freitag unter: 02841 / 8815-10

 

Grafschafter Museum im Moerser Schloss,

Kastell 9, 47441 Moers, Telefon 02841/8815-10

 
Veranstaltungen
Veranstaltungskalender
<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1